Mensch. Gesundheit. Medizin.
 
 
 
 

Themenabend Herztag 2016 "Vorhofflimmern"

21.11.2016

Mittwoch, 23. November 2016 von 16 bis 18 Uhr im Bürgerzentrum Wermelskirchen, Telegrafenstr. 29-33, 42929 Wermelskirchen.

Themenabend Herztag 2016 "Vorhofflimmern"

Programm

Begrüßung: Geschäftsführer Christian Madsen
Moderation: Ärztlicher Direktor Dr. med. Volker Launhardt

Referenten

Dr. med. Volker Launhardt
Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie

Grundlagen – Was ist Vorhofflimmern? Wer bekommt es? Welche Probleme entstehen?

Arne Scholz
Oberarzt der Abteilung für Innere Medizin, Kardiologie

Medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten:

  • Blutverdünnung – womit?
  • Herzrhythmusstabilisierung und Herzleistungsverbesserung durch maßgeschneiderte Medikamentengabe

Dr. med. Michael Kellersohn
Oberarzt der Abteilung für Innere Medizin und Kardiologie

Nichtmedikamentöse Behandlungsmöglichkeiten:

  • Katheterbehandlung für alle?
  • Cardioversion – können „Elektroschocks“ gesund sein?
  • Herzschrittmacher bei Vorhofflimmern – Was leisten moderne Herzschrittmachersysteme?

Kontakt

Krankenhaus Wermelskirchen
Königstraße 100
42929 Wermelskirchen

Tel.: 02196. 98-0
Fax: 02196. 98-359

Ansprechpartner

Notfallambulanz
Tel.: 02196. 98-363
Fax: 02196. 98-304

Karriere

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Krankenhaus Wermelskirchen GmbH.

weiterlesen

Zertifizierungen

KTQ-Zertifizierung

KTQ-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wermelskirchen ist seit 2007 KTQ-zertifiziert.

endoCert-Zertifizierung

endoCert-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wermelskirchen ist seit 2015
zertifiziertes Endoprothetikzentrum.

DHG-Siegel

DHG-Siegel

Das Krankenhaus Wermelskirchen hat das Gütesiegel der Deutschen Hernien-Gesellschaft für qualitätsgesicherte Hernien-Chirurgie erhalten.

DGU-Zertifizierung

DGU-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wermelskirchen ist seit 2013 zertifiziertes Traumazentrum.

MVZ Wermelskirchen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt die externen Komponenten Google Analytics und Google Maps des Anbieters Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Die Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics werden dazu genutzt, Ihr Surf-Verhalten statistisch auszuwerten. Der Kartendienst Google Maps wird zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen genutzt. Für weitere Informationen lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung und in unserem Impressum.