Mensch. Gesundheit. Medizin.
 
 
 
 

Kodierfachkraft

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Medizincontrolling eine/einen Kodierfachkraft (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit.

Wir sind ein modernes Akutkrankenhaus der differenzierten Regelversorgung im Bergischen Land mit exzellenter Verkehrsanbindung an die Rheinschiene Köln-Düsseldorf und einziges Krankenhaus der Stadt mit einem Kerneinzugsgebiet von ca. 70.000 Einwohnern.

Wir behandeln jährlich ca. 10.000 stationäre und 30.000 ambulante Patienten/-innen in fünf Fachabteilungen. Wir haben bereits weitreichende investive, strategische und personelle Weichenstellungen für die Zukunft umgesetzt und erfreuen uns eines hohen Zuspruchs durch die Patienten/-innen in der Region.

Ihr Einsatzbereich

Die Abteilung Medizincontrolling ist als Stabsstelle direkt der Geschäftsführung zugeordnet. In dieser Position unterstützen Sie den Medizincontroller des Krankenhauses in allen medizinökonomischen Fragestellungen und sind für die Qualitätssicherung der Leistungsdokumentation in Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern verantwortlich. Darüber hinaus bilden Sie die Schnittstelle zu unseren internen Fachabteilungen und sind wichtiger Kommunikationspartner für Kostenträger und den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK). 

Ihr Aufgabenspektrum

  • Primärkodierung in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Dienst anhand der Krankenakte
  • Überprüfung und Beratung bei der Optimierung im Hinblick auf DRG-relevante Anforderungen
  • Prüfung der Dokumentation bei Fragestellung hinsichtlich der Grenzverweildauer, Fallzusammenführung, und Zusatzentgelte
  • Monitoring der Kodier- und Abrechnungsqualität
  • Begleitung der MDK-Begehung und des MDK-Prüfverfahren
  • Unterstützung bei der internen Weiterbildung zum Thema Medizin-Controlling
  • Nutzung interner und externer Fortbildungsmaßnahmen

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung mit einem medizinökonomischen Hintergrund und haben eine mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der geltenden Krankenhausrechtsvorschriften und der Kodierrichtlinien. Sie übernehmen aktiv administrative Aufgaben und sind selbständige und präzise Arbeitsweise gewohnt.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und einem ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Gespür. Als Teamplayer mit einem breiten Wissens- und Erfahrungsspektrum besitzen Sie rhetorisches Geschick und Durchsetzungsvermögen. Der Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen ist Ihnen bestens vertraut. 

Ihre Erwartung

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem herausfordernden und aktuellen Arbeitsgebiet mit angenehmen sowie kollegialen Arbeitsbedingungen in einem wirtschaftlich gesunden und mitarbeiterorientierten Krankenhaus. Unsere leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem TVöD/VKA. Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Zuständigkeitsbereiches lassen Ihnen Raum für Ihre Ideen und Konzepte.

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter Medizin-Controlling, Herr Joswig, Telefon: 02196. 98-675 jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an den Geschäftsführer der:
Krankenhaus Wermelskirchen GmbH
Christian Madsen
Königstr. 100
42929 Wermelskirchen

Gerne können Sie Ihre Unterlagen auch per E-Mail unter bewerbung@krankenhaus-wermelskirchen.de einreichen.

Kontakt

Krankenhaus Wermelskirchen
Königstraße 100
42929 Wermelskirchen

Tel.: 02196. 98-0
Fax: 02196. 98-359

Ansprechpartner

Notfallambulanz
Tel.: 02196. 98-363
Fax: 02196. 98-304

Karriere

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Krankenhaus Wermelskirchen GmbH.

weiterlesen

Zertifizierungen

KTQ-Zertifizierung

KTQ-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wermelskirchen ist seit 2007 KTQ-zertifiziert.

endoCert-Zertifizierung

endoCert-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wermelskirchen ist seit 2015
zertifiziertes Endoprothetikzentrum.

DHG-Siegel

DHG-Siegel

Das Krankenhaus Wermelskirchen hat das Gütesiegel der Deutschen Hernien-Gesellschaft für qualitätsgesicherte Hernien-Chirurgie erhalten.

DGU-Zertifizierung

DGU-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wermelskirchen ist seit 2013 zertifiziertes Traumazentrum.

MVZ Wermelskirchen