Vortrag: Knoten, Kropf und Tumor

Der AOK-Gesundheitstreff und der Wermelskirchener General-Anzeiger (WGA) laden für Mittwoch, 20. März, ins Bürgerzentrum zu einem Vortrag mit dem Titel "Knoten, Kropf und Tumor" mit Dr. Arif Yaksan, dem Chefarzt der Allgemeinen und Viszeral-Chirurgie am Wermelskirchener Krankenhaus.

Dabei wird es vor allem um die Schilddrüse gehen. So klein wie dieses schmetterlingsförmige menschliche Organ, das am Hals unterhalb des Kehlkopfes liegt, auch ist, so groß ist seine Funktion im menschlichen Körper. Ihre Hormone haben einen wesentlichen Einfluss auf das Wohlbefinden.

Denn diese Drüse wirkt auf den Kreislauf, das Wachstum, den Stoffwechsel und auch die Psyche. Millionen von Menschen leiden an Schilddrüsen-Erkrankungen. Oft wissen und merken sie es gar nicht oder schreiben die Symptome anderen Erkrankungen zu. Doch die Erkrankungen der Schilddrüsen, wie Thyreoiditis, Schilddrüsenautonomie oder Struma, können gefährlich werden und sind nicht zu unterschätzen.

Die Veranstaltung findet im Ratssaal des Bürgerzentrums an der Telegrafenstraße statt und beginnt um 19 Uhr. Besucher können anschließend ihre Fragen an den Chirurgen richten.

Die AOK bittet aus organisatorischen Gründen um frühzeitige Anmeldung unter Tel. 72365-12.


Quelle: Wermelskirchener General-Anzeiger (08.03.2013)

Pressemitteilung

Presseerklärung Orthopädie und Unfallchirurgie in Wermelskirchen
mehr

Presseerklärung Besuch der Gesundheitsministerin Barbara Steffens vom 23.03.2017mehr

Aktuelles

Aktuelle Stellenangebote

mehr

Krankenhaus: Neubau verzögert sich etwas

mehr

Neue Fachkräfte für die Krankenpflege

mehr

Krankenhaus stellt sich für die Zukunft auf

mehr

KTQ-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2007
KTQ-zertifiziert.
mehr

endoCert-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2015
zertifiziertes Endo- prothetikzentrum
mehr

DHG-Siegel

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen hat das Gütesiegel der Deutschen Hernien-Gesellschaft für qualitätsgesicherte Hernien-Chirurgie erhalten.
mehr

DGU-Zertifizierung

Das Krankenhaus Wer-
melskirchen ist seit 2013 zertifiziertes Traumazentrum
mehr

Krankenhaus Wermelskirchen GmbH | Königstr. 100 | 42929 Wermelskirchen | Tel.: 02196. 98-0 | Fax: 02196. 98-359